Angebote zu "Einjährig" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

BIO Bohnenkraut Cyrano - SPERLI
2,93 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Bohnenkraut Cyrano BIO Botanischer Name: Satureja hortensis Einjähriges Bohnenkraut 'Cyrano' ist ein pikantes Würzkraut vorallem für Bohnengerichte. Aber auch als natürliche Heilpflanze als Hustentee angewandt. Die Pflanze erreicht eine kompakte Höhe von 30-40 cm. Geerntet werden die mattgrünen, lanzettlichen, duftintensiven Blätter bis kurz vor der Blüte. Blühende Pflanzen werden gerne von Insekten und Nützlingen als Nektarspender aufgesucht. Bohnenkraut lässt sich gut trocknen und einfrieren, so dass auch im Winter weiter gewürzt werden kann. Aussaatzeit - Vorkultur: ganzjährig Hochbeet: ja samenfest: Ja Aussaatzeit - Direktsaat: Mai, Juni, Juli Erntezeit: Juni, Juli, August, September, Oktober Pflanzabstand in der Reihe: 25 cm Reihenabstand: 30 cm Saatgutform: Rohsaat Saattiefe: 0,5 cm Standort: sonnig - halbschattig Winterhart: nein Wuchshöhe: 40 - 50 cm Gefäßkultur: Topf, Balkonkasten, Kübel Inhalt reicht für: ca. 150 Pflanzen Lebensdauer: einjährig Maximale Pflanzenhöhe: 40 bis

Anbieter: ManoMano
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Saatband Kräutersortiment, Deutschland - QUEDLI...
3,79 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Info: Petersilie Mooskrause 2, Dill einfach und Bohnenkraut einjährig sind drei schmackhafte und bewährte Kräuterarten für den Garten und Balkon in einem Saatband (pro Art 2 m)! Das spart Zeit und Mühe! Einfach in vorgezogene Rillen im Beet oder in Töpfe oder Kübel legen - gießen und fertig! Pflege: Petersilie in 1 cm tiefe Saatfurche legen, mit Erde bedecken, Dill und Bohnenkraut nur Enden des Saatbandes befestigen, gut andrücken und stets feucht haften. Die Samenkörner sind in einem Saatband auf einen Endabstand gebracht, so dass sich das Vereinzeln erübrigt. Das Papier zerfällt im Boden zu Humus. Verwendung: Herrliche Gewürze für Saucen, Salate oder zum Garnieren. Diese können im Freien wie auch im Zimmer angebaut werden. Gärtnertipp: Die Saatbänder können außer an der Perforation entspreche Topfgröße zugeschnitten werden. Achtung Dill und Bohnenkraut nicht vor Ende April im Freiland aussäen. Durchlässiger, humoser Boden bevorzugt. Aussaat: Ganzjährig auf der Fensterbank; Ab März

Anbieter: ManoMano
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Bohnenkraut Savory Summer Samen
1,99 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Bohnenkraut Savory Summer - aromatisch, etwas milder im Geschmack als das Winter-Bohnenkraut. Einjährig.

Anbieter: chili-shop24
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Kräutermischung einjährig - KIEPENKERL
2,74 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Kräutermischung einjährig Kräutermischung einjährig Basilikum, Bohnenkraut, Dill, Kerbel, Majoran Aussaat : Zeit : März-Juli Ort/ Gefäß : Schale Freiland Keimtemp. : 18-22°C Keimdauer in Tagen : 5-20 Inhalt reicht für ca. je 50 Pflanzen. Beschreibung: Diese Mischung einjähriger Gewürzkräuter ist zusammengestellt für vielerlei Gerichte. Gemüse in rohem und gekochtem Zustand benötigen diese notwendigen Geschmacksrichtungen, die dem Hauptgericht die besondere Note geben. Junge Blätter, Triebspitzen vor der Haupt- blüte gepflückt, sind für Suppen, Soßen, Gemüse, Salate das I-Tüpfelchen. Standortansprüche: Das richtige Aroma entwickelt sich bei einem nicht zu nährstoffhaltigen Boden in sonniger Lage. Tips: Die Aussaaten nur wenig mit Erde bedecken , andrücken und bis zum Keimen ständig feucht halten. Beim Aussäen bzw. Pflanzen weiterhin auf die Höhe der einzelnen Kräuter achten, z.B. wächst Dill höher als Kerbel oder Majoran.

Anbieter: ManoMano
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Topf- Bohnenkraut, Compact - QUEDLINBURGER
2,59 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Info: Einjährig. Hochwertige Sorte mit kompaktem, aufrechtem Wuchs. Die Sorte hat ein intensives Bohnenkrautaroma und eignet sich sehr gut zur Trocknung. Pflege: Aussaat ganzjährig auf der Fensterbank oder von Ende April bis Juni im Freiland, da frostempfindlich. Samen nur andrücken und nicht mit Erde bedecken (Lichtkeimer). Im Freiland: Reihenabstand 25 cm. Auf 10x25 cm Abstand verziehen. Auf der Fensterbank ca. 15 Korn je Topf. Nur bei großer Hitze gießen, denn das Kraut verträgt viel Trockenheit. Verwendung: Am besten zu Kartoffel- und Eintopfgerichten und zu Bohnen. Es enthält viel ätherisches Öl und hilft deshalb, schwere Speisen besser zu verdauen. Gärtnertipp: Bohnenkraut erhält beim Trocknen sein Aroma. Zum Trocknen wird es kurz vor der Blüte geschnitten und an einem warmen Ort mit niedriger Luftfeuchtigkeit getrocknet. Aussaat: Ganzjährig auf der Fensterbank; Freiland: April - Juni Keimung: 8 - 10 Tage bei 16 - 20°C Standort: Auf der Fensterbank: hell und warm; im Freiland:

Anbieter: ManoMano
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot